Translate

28.06.2012

Sommer Diesel, Fußrasten kürzen.


Heute ging ich das Thema Profil auf die Piste an. 
Als notorischer Schräglagenjunkie konnte ich den rapiden Verschleiß des Fußrasten Gummis nicht länger tolerieren

Bild

Also ran an das Metall. Die Gummis sitzen wirklich heftig, aber irgendwann gaben sie dann der rohen Gewalt des ADMIN`s nach ;) 
2 cm pro Seite erscheint mir ein guter Kompromiss.

Bild

Das Material ist durchaus hartnäckig.

Bild

Geschafft

Bild

In Fahrtrichtung rechts

Bild

links

Bild

Nein, ich habe die Gradzahl nicht ausgerechnet :mrgreen: 
Aber der Erfolg ist spürbar, jetzt lassen sich doch deutlich würdigere Schräglagen ohne Bodenkontakt realisieren.
Denke, dass die Diesel eh breiter baut, eine längere Getriebehauptwelle spricht zumindest dafür.

Man kriegt die Rasten immer noch auf den Boden, aber wenn die Kurve ohne rein bremsen gefahren wird, dürfte das für den Hausgebrauch schon reichen, der AVON hat zumindest keinen Rand mehr, ging vor der Aktion nicht.

Bild

Die Rastengummis halten auch ohne den Knubbel „wie Sau“ :lol:
Bild eine der letzten auf RE basierenden, Nr. 295 von 310
Bild EX.: 38 völlig unwichtige Mopeds 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen