Translate

31.05.2012

Hatz 1b40 Ölwechsel, Innenleben


So rein Interessehalber habe ich beim anstehenden Ölwechsel die Trümmer photoniert,
es geht um die Sauberkeit der Teile in eventueller Abhängigkeit vom verwendeten Schmierstoff.

Olabblassbohrung, das dahinter müsste die Saugglocke sein

Bild

magnetische Ablassschraube

Bild

Zylinderkopf bzw. Kipphebel

Bild

Bild

Ventildeckel

Bild

Verwendetes Öl:

Bild

+ 10% LM Motor Protect

Das Öl war ≈ 5000 km drin. Sieht eigentlich alles ganz ordentlich aus, keine Schmotze oder sonstigen Ablagerungen erkennbar. 
Der Motor hat jetzt gut 32.000 km gelaufen.

Reingekippt habe ich 1,2 L Castrol 10W-40 teilsynthetisch + 0,2 L Mathy M.
Werde dann zu gegebener Zeit wieder Photonen machen... :mrgreen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen