Translate

05.11.2010

Trial die 2.

Nach dem Desaster mit der 4-Takt Italjet folgten dann eine Fantic 156, danach eine Fantic 240, vermutlich eines der besten Trial Geräte mit Twin Shock.
Das letzte Trial Fahrzeug meiner Wettbewerbszeit war dann die Yamaha TY 250 Monoshock.
Eine Entwicklung die alles vorher da gewesene um Welten Schlug, in Verbindung mit dem Michelin X1 war dieses Motorrad 1985 das Mass der Dinge.

Zuerst einige Bilder vom "Winter-Training"

So nicht :=)


Schon besser


Fast perfekt, vielleicht ein Tick zu viel Rückenlage


Mit der alten 250 er TY Twinshock ballerten wir hemmungslos durch den Schnee, Helmpflicht, was ist das?


Aber natürlich wurde auch ernsthaft trainiert

Steinbruch Roßwag, heutzutage würde man da erschossen...




Les Deux Alpes








Training vor der Eröffnung von Gregors Fahrschule in Schorndorf


Karin fand das Moped cool




Einen hab ich noch, mein erstes 4-Takt Motorrad Klasse 1

Honda SL 125, hatte glaube ich 12 PS, da bin ich heute mit der Hatz wieder angekommen ;=)

Kommentare:

  1. Hola Thomas,

    da hast du DIR aber eine echt schicke Seite
    mit tollen >>BILDERN<< aufgebautund es macht total viel Spass hier herumzustöbern...!!!

    Weiter so...!!!

    Lg Jens

    AntwortenLöschen
  2. Hi Thomas,
    irgendwie kommst Du mir bekannt vor?! Vielleicht kannst Du Dich an mich erinnern?
    Ich bin Gitta Schimpf, früher Schülbe und ich hab immer die Trials in Bad Sooden-Allendorf organisiert. Das waren echt schöne Zeiten, lang lang ist´s her!!
    Würde mich freuen, was von Dir zu hören. Meine email Adresse: gittaschimpf@aol.de

    AntwortenLöschen