Translate

29.12.2013

NIKON D7000, Objektive im Schärfevergleich

NIKON D7000, Objektive

Heute testete ich meine Objektive auf Abbildungsschärfe. Als geeignetes Objekt musste die Supbeam T10 Lampe herhalten. Natürlich ist klar, dass sich bei den Zoom die Abbildung über die Brennweite verändern kann, soll nichts wissenschaftlich exaktes sein, einfach ein Überblick.

Alle Aufnahmen mittels Stativ, Spiegelvorauslösung ein und elektrisch ausgelöst.
Aufgenommen in RAW, teilweise beschnitten und alle Bilder um das exakt gleiche Maß nachgeschärft.

Tamron AF 70-300mm f/4-5.6 LD Macro 1:2


 



Sigma 18-50mm F2.8-4.5 DC OS HSM















AF-S Nikkor 50mm f-1.8G 1
















Beim Nikkor fokussierte ich manuell, da war der Autofokus minimal daneben, was mir bisher sonst noch nicht auffiel. 
Insgesamt war ich auch von den Zoom Objektiven positiv überrascht, da muss man am Laptop schon sehr genau hinschauen, um Unterschiede festzustellen. Bei größeren Abzügen mag das deutlicher erscheinen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen