Translate

23.09.2013

Kradmelder in Hachenburg


Gestern nach der Rückfahrt von Eppstein noch etwas mit dem Tourenrad unterwegs,
da kommt mir eine Gruppe "Kradmelder" mit diversen Hercules entgegen :o
Nun wird dieses Motorrad schon einige Jahre nicht mehr in der Bundeswehr genutzt,
ausserdem erschien mir die Masse der Fahrer etwas zu betagt für den aktiven Dienst 8-)

Also zackig nach Hause geradelt, dass photonische Gerät geschnappt und die Burschen gesucht.
Hatte den richtigen Riecher, (der geile 2-Takt Duft) und gleich gefunden :lol:

Bild

Bild

Ein sehr gepflegtes Exemplar mit Schwinge

Bild

Die letzte Variante, 180 iger Motor

Bild

Bild

Traditionsbewusstsein

Bild

Nutzkrad :twisted:

Bild

Die Truppe bei der Dienstbesprechung

Bild

Bild

Kommen aus Cochem und sind ein aufgebohrtes Wochenende im "Einsatz".

Hat mit gefallen, da ich sämtliche Varianten der Hercules als Fahrlehrer ausgesprochen intensiv bewegte konnte ich den Spass gut nachvollziehen :mrgreen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen